Google Wetter Design

Google hat mit der strukturierten Datendarstellung bereits während der Suche das nächste Ziel erreicht: die Darstellung der Wettervorhersage. Natürlich kann man die Absichten des Unternehmens nachvollziehen – je länger der Benutzer auf Seiten der Suchmaschine verweilt, umso höher sind die Einnahmen aus der Werbung. So einfach ist das.

Doch sehen wir uns das Design der neuen Wettervorhersage an:

 

Man muss einfach sagen, dass die Gestaltung äußerst gelungen ist: es herrschen unaufdringliche Farben vor, die trotzdem ausreichend Kontrast bieten. Das Ganze ist höchst interaktiv, hier die Auflistung der Funktionen:

  1. Temperatur: Celsius – Fahrenheit
  2. Wind: KmH – Meilen/Std.
  3. Temperatur / Niederschlag / Wind
  4. Vorhersage für heutigen Tag und sieben Tage voraus
  5. Alle Werte für jeweiligen Tag im Abstand von drei Stunden
  6. Für jeden Tag detailierte Daten-Darstellung mit Verlauf

 


Darstellung der Niederschlagsmenge.

 


Darstellung der Windstärke.

 


Alle Temperaturwerte können auch in Fahrenheit angezeigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *