ILS Institut

ILS – Institut für Lernsysteme

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache.

Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 600 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 60.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen.

Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben.

Auch Großunternehmen wie Deutsche Bank, Lufthansa und Deutsche Bahn setzen auf die Qualität unserer Fernkurse. Das ILS wurde außerdem vom Auswärtigen Amt damit beauftragt, deutsche Kinder im Ausland per Fernunterricht zu betreuen.
Weiterbildung für alle! Über 200 Fernlehrgänge an Deutschlands größter Fernschule!

Das ist ILS – Institut für Lernsysteme:

Das zur Klett-Gruppe gehörende ILS – Institut für Lernsysteme GmbH – hat sich mit dem größten Angebot an Fernlehrgängen und über 20 Prozent Marktanteil in den letzten Jahren zum führenden Anbieter in Deutschland entwickelt. Alle über 180 Fernlehrgänge werden laufend überprüft und sind staatlich zugelassen. Seit über 25 Jahren setzt sich das ILS mit modernen, flexibel nutzbaren, persönlich betreuten und qualitativ hochwertigen Fernlehrgängen für die erfolgreiche Zukunft seiner Teilnehmer ein.

150 feste und rund 500 freie Mitarbeiter kümmern sich beständig um die Entwicklung neuer Fernlehrgänge und die intensive Betreuung von mehr als 50.000 Teilnehmern pro Jahr.

Zusätzlich stellt das ILS jedem Teilnehmer ein Online-Studienzentrum im Internet kostenlos zur Verfügung. Hier findet man neben unterstützenden Lernprogrammen, aktuellen Informationen und betreuten Chats auch die Möglichkeit, sich schnell und einfach mit den Tutoren und Kommilitonen auszutauschen.

Sämtliche ILS-Lehrgänge werden durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen. Damit ist ein hoher fachlicher und didaktischer Standard sichergestellt!

Förderungsmöglichkeiten
Ihre Weiterbildung kann gefördert werden. Nutzen Sie steuerliche Vorteile, staatliche Zuschüsse oder andere finanzielle Vergünstigungen!

ILS im Überblick

Staatlicher Zertifikat Fern Studium ILS

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache.

Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 600 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 60.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen.

Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben.

Auch Großunternehmen wie Deutsche Bank, Lufthansa und Deutsche Bahn setzen auf die Qualität unserer Fernkurse. Das ILS wurde außerdem vom Auswärtigen Amt damit beauftragt, deutsche Kinder im Ausland per Fernunterricht zu betreuen.

Fernlerngang-beruf-weiterbildung
Vertrauen auch Sie der Kompetenz und Erfahrung Deutschlands größter Fernschule.

Eine forsa-Studie belegt, dass ein ILS-Abschluss Erfolgt bringt. Wichtig ist aber für uns, nicht nur erfolgreiche, sondern auch zufriedene Studienteilnehmer zu haben. Lassen Sie sich durch die folgenden Fakten von unserer Leistungs- und Servicequalität überzeugen:
Im Bundesministerium ausgezeichnete ILS-Absolventen

Verleihung Studienpreis 2006 an Laura Thron und Sven Follert durch den Parlamentarischen Staatssekretär Andreas Storm im BMBF

Seit 1985 werden vom Forum DistancE-Learning, dem Fachverband für Fernlernen und Lernmedien, jährlich die Studienpreise für die Fernlernerin und den Fernlerner des Jahres vergeben. In dieser Zeit wurden schon 30 Absolventen des ILS ausgezeichnet, deutlich mehr als von jedem anderen Bildungsträger.

Aktuelle Preisträger sind Laura Thron und Sven Follert. Die Preise wurden ihnen im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in Berlin übergeben. Auch wir gratulieren unseren Absolventen ganz herzlich zu diesem Erfolg!
mehr

In einer im Rahmen von Qualitätssicherungsmaßnahmen kontinuierlich durchgeführten Absolventenumfrage erhält das ILS die hervorragende Schulnote . Informationen dazu sowie Aussagen unserer Absolventen finden Sie auf der eigens für die Umfrage eingerichtete Website unter www.fernschulbewertung.de.
Über 90% Erfolgsquote

Die Bestehensquote unserer Prüfungsteilnehmer bei staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Prüfungen liegt über 90%. Ein Grund dafür sind unsere maßgeschneiderten Studienunterlagen und Serviceleistungen: Der Lernstoff wird leicht und nachvollziehbar erklärt, wiederholt und geprüft, bis man ihn beherrscht.
Renommierte Institutionen und Unternehmen arbeiten mit dem ILS zusammen

Im Auftrag des Auswärtigen Amtes fungiert das ILS als (Fern-)Schule für deutsche Kinder im Ausland. Es ist Bildungspartner von Verbänden wie der Fußballergewerkschaft (VdV) oder dem Bundesverband der Mittelständischen Wirtschaft (BVMW). Auch viele namhafte Großunternehmen wie Deutsche Bank, Lufthansa, AWD, Würth, Siemens oder Deutsche Bahn vertrauen der Qualität unserer Fernlehrgänge.
mehr

Weiterbildung Fernstudium Fernlehrgang.png

ILS – Institut für Lernsysteme. Kostenlos Infomaterial anfordern »

Bundesminister für Bildung und Wissenschaft:

Das Fernschulwesen in Deutschland unterliegt dem Fernunterrichtsschutzgesetz und ist somit im Vergleich zu anderen Weiterbildungsformen gesetzlich geregelt.

Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht:

Alle Fernlehrgänge des ILS sind staatlich zugelassen. Dafür sorgt die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln, die alle Fernkurse überprüft und nur die geeigneten zulässt. Das Bundesinstitut für Berufsbildung in Berlin unterstützt die Arbeit der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht durch Gutachten.

Bundesagentur für Arbeit und die Bundeswehr:

Arbeitsämter und Bundeswehr empfehlen unsere Fernlehrgänge und fördern die Teilnahme im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

Industrie- und Handelskammern:

Die Industrie- und Handelskammern treten für den Fernunterricht als Weiterbildungsform ein. Für viele ILS-Fernlehrgänge können die Abschlussprüfungen vor den Industrie- und Handelskammern abgelegt werden.

Auswärtiges Amt:

Das Auswärtige Amt hat das ILS beauftragt, deutsche Schüler der Klassen 5 – 10 im Ausland per Fernunterricht zu betreuen.
Vereinigung der Fernschulen: Forum DistancE-Learning
Vereinigungen der Fernschulen:

Das ILS ist Mitglied im Forum DistancE-Learning, dem Fachverband für Fernlernen und Lernmedien e.V., sowie in der Europäischen Vereinigung der Fernschulen (EADL).

Klett Gruppe:

Das ILS gehört zur Klett Gruppe – einem der größten europäischen Bildungsanbieter mit mehr als 50 Unternehmen, wie z. B. Schulbuchverlagen und Lernsoftware-Firmen.

Schnell, persönlich, direkt!

ILS stellt Ihnen für jedenFernlehrgang das Online-Studienzentrum zur Verfügung. Treffen Sie sich mit uns und Ihren Lehrgangskolleginnen und -kollegen im Internet. Ganz gleich, ob Sie Fragen an Ihren Studienleiter haben oder mit Fernstudenten gemeinsam lernen wollen – hier finden Sie immer einen Ansprechpartner. Sie werden schnell feststellen, dass die Kommunikation im Online-Studienzentrum Spaß macht und Erfolg bringt.

Dieses lehrgangsbegleitende Angebot ist kostenlos. Für Sie fallen lediglich die Verbindungsgebühren Ihres Providers an. Also warten Sie nicht länger und steigen Sie ein in unsere virtuelle Welt der Weiterbildung.
Diskutieren Sie mit Ihren Lehrern und Studienkollegen

In den Foren und Chats diskutieren Sie Fachfragen, gründen Lerngruppen und tauschen sich zum Lehrgang aus. Per E-Mail können Sie sich auch direkt an Ihre persönlichen Fernlehrer wenden.
Versenden Sie Ihre Einsendeaufgaben online

Bearbeiten Sie Ihre Einsendeaufgaben ganz in Ruhe und versenden Sie die Aufgabenlösungen dann bequem über das Online-Studienzentrum.
Erfahren Sie immer alle Neuigkeiten

Lehrgangsinfos, allgemeine Infos, Newsletter usw. – wir halten Sie stets auf dem Laufenden.
Lassen Sie sich Ihre Noten anzeigen

Im Online-Studienzentrum finden Sie eine Übersicht aller eingesendeten und benoteten Aufgaben. Zusätzlich wird Ihnen Ihre aktuelle Durchschnittsnote angezeigt.
Nutzen Sie Sonderkonditionen

Über das Online-Studienzentrum erhalten Sie als ILS-Studienteilnehmer/in auch attraktive Sonderkonditionen bei unseren Kooperationspartnern, z.B. für Apple Laptops, iPods, Microsoft-Software und Zeitschriften.

ILS – Institut für Lernsysteme. Kostenlos Studienhandbuch anfordern »