Designermöbel mit Patina

Designermöbel mit Patina & Persönlichkeit

Designer Exklusiv-Einrichter „Zur schönen Linde“ startet in Karlsruhe und Köln mit Möbelkollektionen für Fans des Industrial Design, Individualisten und Ästheten, Jäger und Sammler des Besonderen.

designermoebel-zur-schoenen-linde
Designermöbel mal anders…

Der Name klingt zunächst nach Sommerfrische, das Programm nach zeitloser Coolness: die neue Einrichtungs-Marke „Zur schönen Linde“ präsentiert einzigartige Möbel und ausgefallene Objekte. Der Schwerpunkt im Design liegt auf gradlinigen, mit Industrie-Accessoires kombinierten Designmöbeln und aufgearbeiteten Unikaten – „Zur schönen Linde“ zitiert frei die Stahlindustrie in der Wohnwelt.

Hier finden Sie keine glatten Schaustücke, sondern außergewöhnliche Objekte mit Geschichte und Charakter, von Meisterhand gefertigt und aufgearbeitet. Ein Beispiel: Die Kollektion HELP, die bekannte Regalelemente mit originalen Stahlkörben kombiniert. Oder Unikate und historische Einzelstücke, die von einem erfahrenen Schreiner in einen zeitgemäßen Zustand überführt wurden.

Überzeugen Sie sich von der Einzigartigkeit der Möbel im Showroom: http://www.zurschoenenlinde.de/showroom/

4 Gedanken zu „Designermöbel mit Patina

  1. Ingo

    Oh weh, das Bild erinnert mich an die furchtbaren Turnstunden im Sportunterricht.

  2. Designermöbel

    Ich finds genial!! Ist diese Art von Leder Wetterfest? Kann ich mir garnicht vorstellen.

  3. woont

    Sieht doch sehr gemütlich aus und einen Hauch von Nostalgie vermitteln die alten Turngeräte auch.

  4. Dominik Karch

    Für mich spielen Designermöbel eine ganz besondere Rolle bei der Einrichtung meiner Wohnung, ihr Aussehen und die Wertigkeit sind einfach nicht mit einem normalen Möbelstück zu vergleichen. Natürlich ist der höhere Preis der Designermöbel ein kleines Manko, was aber durch deren Langlebigkeit ausgeglichen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.