Bayerischer Staatspreis für Nachwuchsdesigner

Bayerischer Staatspreis für Nachwuchsdesigner 2008
Deadline: bis 14.7.2008

Schon zum 13. Mal wird der Bayerische Staatspreis für Nachwuchsdesigner ausgeschrieben, bis zum 14. Juli können bis zu 35 Jahre alte Absolventen mit einer Design Ausbildung an diesem renommierten Wettbewerb in den folgenden Kategorien teilnehmen:

  • Industrie-Design
  • Interior-Design,
  • Kommuniationsdesign
  • Mode-Design
  • Textildesign
  • Gestaltendes Handwerk

Zum Wettbewerb zugelassen werden Diplomarbeiten und erste Auftragsarbeiten, die nicht allerdings nicht älter als zwei Jahre sein dürfen. Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben.

Preisgeld: Den Siegern in den unterschiedlichen Kategorien winken 7500 Euro Preisgeld; für eine Anerkennung erhält der Teilnehmer 1000 Euro. Zudem werden die preisgekrönten sowie weitere von der Jury ausgewählte Exponate in einem Katalog veröffentlicht und in der Pinakothek der Moderne in München ausgestellt.

Bayerischer Staatspreis 2008 für Nachwuchsdesigner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.