Fotos verkaufen

Sie haben eine tolle Digitalkamera mit kompletter Ausstattung, Wechselobjektive, Blitze und aller Filter, die es im Katalog gibt? Und dann auch noch Tausende von tollen Aufnahmen, die einfach auf den Festplatten dahin vegetieren? Warum nicht versuchen mit dem Verkauf einiger Fotos ein paar Euros monatlich dazu zu verdienen? Die einfachste Möglichkeit, einen Einstieg in das Geschäft mit den Bildagenturen finde ich persönlich bei www.fotolia.de. Ich habe sehr viele Agenuter ausprobiert und getestet, doch dieses Handling ist wirklich sehr einfach.

Fotos Verkaufen
Nach dem Upload eigener Aufnahmen kann genau definieren, für welche Lizensen diese Aufnahmen verkauft werden sollten. Alles ist sehr gut beschrieben und erklärt. Nach einer Prüfung der Fotos und hoffentlich der Freigabe (Die Qualitätsrichtilinien sind ziemlich hoch, also ist es auch eine gute Methode das eigene Können von Profis beurteilen zu lassen). Bei einer nicht exklusiven Lizenz kann man dann auf immer wiederkehrende Einnahmen für das gleiche Foto rechnen. Die Preise und damit die Provisionen sind zwar sehr niedrig, doch dadurch lassen sich auch höhere Verkaufszahlen erzeugen.

fotolia fotos verkaufen

2 Gedanken zu „Fotos verkaufen“

  1. Ich will hier keine Reichtümer versprechen, aber mit einer Digitalkamera, die mindestens 7 Megapixel hat, kann man Geld bei Internet Bildagenturen verdienen.

    Bilder machen, verschlagworten und beschreiben und hochladen. Bilder wie Kontoauszüge, Wellnessbilder aus dem Bad, oder auch einfach die eigene Familie in verschiedenen Situationen abgelichtet, können einiges an Geld im Monat bringen.

    Eine realistische Größe sind 50 bis 300 Euro im Monat mit 100 bis 400 Bildern in verschiedenen Bilddatenbanken.

    Dazu gehört natürlich ein glückliches Händchen und eine Menge Motivation, aber es ist beweisbar möglich.

    In meinem eigenen Forum http://www.foto-talk.de oder http://www.relota.com berichten erfolgreiche Amateure, wie sie es angefangen haben, Geld mit eigenen Fotos zu verdienen.

    Gruß
    Thomas

  2. Für Eventfotografen empfielt sich der kostenlose Onlineshop von http://www.fotoportopro.de. Hier kann man seinen Kunden Fotoabzüge, Poster, Fotogeschenke und auch Fotodateien zum Kaufanbieten. Alle Preise und Produkte legt der Fotograf selbst fest.

    Grüße

    Dietmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.