Game Designer Sid Meier

Wie viele Stunden, Tage, Wochen, Monate habe ich wohl mit den Spielen vom Game Designer Gott Sid Meier verbracht? Das ist mir egal. Das waren gewiss nicht die schlechtesten meines Lebens 🙂 An die fantastisch verpixelten Meere von Pirates! erinnere ich mich immer wieder gerne, genauso wie an meine glorreiche und manchmal vernichtend geschlagene Königreiche in Civilization.

Sid Meier war 1954 in Detroit, USA geboren und wurde zu einem der bekanntesten und erfolgreichsten Game Designer aller Zeiten. Mit seiner Game Design Firma MicroProse hat er bewiesen, dass Computer Spiele kommerziell erfolgreich sein können und wurde damit zu den Galleonsfiguren der Branche.

Hier sind ein paar seiner besten Spiele:

Sid’s Game History
Sid Meier’s Railroads!
Sid Meier’s Alien Crossfire (1999), Electronic Arts Inc.
Sid Meier’s Alpha Centauri (1999), Electronic Arts Inc.
Civilization (1991), MicroProse Software, Inc.
Railroad Tycoon (1990), MicroProse Software, Inc.
M1 Tank Platoon (1989), MicroProse Software, Inc.
Pirates! (1987), MicroProse Software, Inc.
Gunship (1986), MicroProse Software, Inc.
F-15 Strike Eagle (1985), MicroProse Software, Inc.
Silent Service (1985), MicroProse Software, Inc.
Spitfire Ace (1984), MicroProse Software, Inc.

Das liest sich schon sehr wie die Kurzgeschichte der Computer Spiele Entwicklung…

Game Designer Sid Meier

Viele kritisieren, dass Sid Meier als Game Designer nach seinen Strategie Klassikern wie Civilization und Alpha Centauri nie wirklich neue Spiel Konzepte entwickelt hat und nur die bewĂ€hrten Games immer wieder in neuen Version (sehr erfolgreich) vermarktet. Das jĂŒngste Beispiel ist die Adaption des uralten Klassikers Pirates! auf die PSP.

Trotz dieser Kritik ist und bleibt Sid Meier eine lebende Legende unter den Game Designern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.