Kategorien
Webdesign

Laravel htaccess – Redirect www, index.php & https

Laravel ist das beliebteste PHP-Framework auf der Welt – und das völlig zu recht. Einmal eingearbeitet, bietet es eine unglaubliche Flexibilität und Schnelligkeit beim Entwickeln individueller Projekte. Leider kommt es mit einer kleinen eingebauten Schwäche daher. Denn der Fokus liegt naturgemäß auf der Programmierung und nicht auf der Suchmaschinenoptimierung (auch SEO genannt).

So entstehen folgende Probleme:

  • In jeder URL kann nach der Domain „/index.php“ aufgerufen werden und alle Seiten erscheinen trotzdem. Auch die Unterseiten.
  • Es gibt keine Weiterleitung auf die www Subdomain (z.B. https://www.design-literatur.de vs. https://design-literur.de)
  • Es gibt keine Weiterleitung von unverschlüsselter Datenübertragen http:// auf verschlüsselte (SSL) https://. In jetztiger Zeit gibt es keinen Grund eine ungesicherte Webseite zu betreiben, vor allem, weil auch die meisten Provider diese Möglichkeit inzwischen völlig kostenlos anbieten.

Folgener Code kann ganz einfach bei jedem Apache-Webserver in die .htaccess Datei direkt nach der Zeile „RewriteEngine On“ eingefügt werden. Bitte testet es einfach auch. Das würde alle oben genannten Probleme beseitigen und so genannten „Duplicate Content“ auf Euren Seiten dramatisch reduzieren.


# remove index.php from urls
RewriteCond %{THE_REQUEST} ^.*/index\.php
RewriteRule ^index.php/(.*)$ /$1 [R=301,L]

# redirect non-www to www
RewriteCond %{HTTP_HOST} !localhost
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^(.+)\.(.+)\.(.+)
RewriteRule ^(.*)$ https://www.%{HTTP_HOST}/$1 [L,R=301]

# rewrite just "/index.php" in the root
RewriteCond %{THE_REQUEST} ^.*/index\.php
RewriteRule ^(.*)index.php$ /$1 [R=301,L]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.