Berlin Fotografie Bücher

Top Fernkurs:

Fachbücher zur Berlin Fotografie in bester Auswahl finden Sie wie in unserer Bücher Abteilung "Fotografie". Hier finden Sie eine aktuelle Auswahl beliebtester Berlin Fotografie Bücher Bücher.

Berlin fotografieren - Szeneviertel, Kieze und Berliner Leben: Die schönsten Fototouren durch die Hauptstadt (Fotoscout – Der Reiseführer für Fotografen)

Berlin fotografieren - Szeneviertel, Kieze und Berliner Leben: Die schönsten Fototouren durch die Hauptstadt (Fotoscout – Der Reiseführer für Fotografen) Buch-Cover

Beschreibung Die schönsten Fototouren durch die Hauptstadt
Broschiertes Buch
Berlin, du bist die Stadt, die sich ewig neu erfindet, eine Metropole, die einen nie mehr loslässt. Im Krieg zerstört, im Kalten Krieg Symbol der Ost-West-Teilung und nach der Wende trendig, kultig und kreativ, hinterließ jede Zeitepoche deutliche Spuren. Ein buntes Paradies für Fotografieliebhaber und Motivjäger.

Die Autoren nehmen euch mit zu den schönsten Fotoschätzen Berlins. Das Buch ist nach Fototouren aufgebaut, die sich sowohl thematisch, als auch lokal unterscheiden. Bei diesen "Berliner Fotoexkursionen" bekommt ihr genaue Ortsangaben, tolle Geschichten zum Ort, wertvolle Fototipps und viele inspirierende Fotografien.

Die Touren dieses Fotoscout führen in verborgene Hinterhöfe und gemütliche Kieze des alten Berlin, zeigen Szeneviertel, urbane Stadtlandschaften mit Streetart und verfallene Brachen, und das liebevolle Lächeln einer lebendigen Stadt. In einem weiteren Band, der in der gleichen Reihe erscheint, fotografiert man weltbekannte und weniger bekannte Architektur-Perlen der Ostmoderne und des Brutalismus, prachtvolle U-Bahnhöfe, imposante Industriebauten aus der Gründerzeit und geheime Lost Places.

Das am 11.12.2017 erschienene Buch "Berlin fotografieren - Szeneviertel, Kieze und Berliner Leben: Die schönsten Fototouren durch die Hauptstadt (Fotoscout – Der Reiseführer für Fotografen)" ist das Werk von Andreas Böttger. Es ist das am meisten verkaufte Buch zu dem Thema Berlin Fotografie Bücher und ist auf dem ersten Platz bei Amazon. Der Verlag "dpunkt.verlag GmbH" brachte das Werk vor 2 Jahren auf Deutsch als Taschenbuch und es beinhaltet 292 Seiten. Mit 599 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 21.1x14.2x1.7 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorAndreas Böttger
Verlagdpunkt.verlag GmbH
Erscheinung11.12.2017
SpracheDeutsch
Umfang292 Seiten
Gewicht599 gr
CoverTaschenbuch
ProduktBuch
EAN9783864905148
PreisEUR 22,90 -


Berlin fotografieren - Architekturschätze und geheime Orte: Die schönsten Fototouren durch die Hauptstadt (Fotoscout – Der Reiseführer für Fotografen)

Berlin fotografieren - Architekturschätze und geheime Orte: Die schönsten Fototouren durch die Hauptstadt (Fotoscout – Der Reiseführer für Fotografen) Buch-Cover

Andreas Böttger ist der Buchautor des am 18.09.2017 veröffentlichen Buches "Berlin fotografieren - Architekturschätze und geheime Orte: Die schönsten Fototouren durch die Hauptstadt (Fotoscout – Der Reiseführer für Fotografen)". Es ist das zweitbeste Buch zu dem Thema Berlin Fotografie Bücher und es belegt den zweiten Platz bei Amazon. Der Verlag "dpunkt.verlag GmbH" brachte das Werk vor 2 Jahren auf Deutsch als Taschenbuch mit 280 Seiten. Mit 581 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 21.1x14.1x1.7 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

» Kursangebote Kreativität & Medien bei Deutschlands größter Fernschule - ILS



AutorAndreas Böttger
Verlagdpunkt.verlag GmbH
Erscheinung18.09.2017
SpracheDeutsch
Umfang280 Seiten
Gewicht581 gr
CoverTaschenbuch
ProduktBuch
ASIN/ISBN3864904633
EAN9783864904639
PreisEUR 11,00 -


Fotografieren in Berlin: 101 tolle Bildideen in der Hauptstadt. Der Ratgeber für Foto-Einsteiger

Fotografieren in Berlin: 101 tolle Bildideen in der Hauptstadt. Der Ratgeber für Foto-Einsteiger Buch-Cover

Das am 09.01.2016 veröffentlichte Buch "Fotografieren in Berlin: 101 tolle Bildideen in der Hauptstadt. Der Ratgeber für Foto-Einsteiger" stammt aus der Feder von Lars Poeck. Es handelt sich um das drittbeste Werk zu dem Thema Berlin Fotografie Bücher bei Amazon. Der Verlag "Humboldt" brachte das Werk vor 3 Jahren auf Deutsch als Taschenbuch mit 256 Seiten. Mit 358 gr Gewicht ist es relativ schwer. Die Maße betragen 17.1x11.8x2 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorLars Poeck
VerlagHumboldt
Erscheinung09.01.2016
SpracheDeutsch
Umfang256 Seiten
Gewicht358 gr
CoverTaschenbuch
ProduktBuch
EAN9783869102214
PreisEUR 16,99 -


Berlin in frühen Fotografien

Berlin in frühen Fotografien Buch-Cover

Waldemar Titzenthaler ist der Autor des am 01.08.2011 erschienenen Buches "Berlin in frühen Fotografien". Das Buch ist stark nachgefragt bei den Käufern und befindet sich auf Platz 4 Hitliste bestverkauften Produkte über Berlin Fotografie Bücher. Der Verlag "Nicolai Publishing & Intelligence GmbH" brachte das Werk vor 8 Jahren auf Deutsch als Taschenbuch mit 160 Seiten. Mit 640 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 22.9x24.8x1.4 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorWaldemar Titzenthaler
VerlagNicolai Publishing & Intelligence GmbH
Erscheinung01.08.2011
SpracheDeutsch
Umfang160 Seiten
Gewicht640 gr
CoverTaschenbuch
ProduktBuch
ASIN/ISBN3894796294
EAN9783894796297
PreisEUR 12,56 -


Rummel im Plänterwald: Kulturpark – Spreepark – Lost Place. Das Buch über Berlins fast vergessenen Freizeitpark

Rummel im Plänterwald: Kulturpark – Spreepark – Lost Place. Das Buch über Berlins fast vergessenen Freizeitpark Buch-Cover

Beschreibung Kulturpark - Spreepark - Lost Place. Das große Buch über Berlins fast vergessenen Freizeitpark
Gebundenes Buch
Rechtzeitig vor der Wiedereröffnung des Spreeparks erscheint im Büchner-Verlag eine opulente Chronik zur Geschichte des Rummels im Plänterwald. Der vollfarbige Bildband versammelt eine Fülle an Fotos, Anekdoten, Insiderwissen und teils noch nie veröffentlichten Dokumenten zu einer fast vergessenen Berliner Institution. Am 4. Oktober 1969 wurde der "VEB Kulturpark Berlin" als einziger ständiger Rummelplatz der DDR eröffnet. Nach der Wende wurde er privatisiert, modernisiert und als Freizeitpark "Spreepark Plänterwald" weitergeführt. Nach jahrelangen Versuchen, den Park zu retten, musste er am 4. November 2001 seine Tore schließen. Die meisten Attraktionen stehen noch heute im Park: das 45 Meter hohe Riesenrad dreht sich quietschend im Wind, durch die Schienen der Parkbahn wachsen Bäume, in den Pfeilern der Achterbahn nisten Vögel. Als poetischer Ort des Verfalls ist der Park in den letzten Jahren auch zum begehrten Drehort für Foto- und Filmaufnahmen geworden ist (Hollywood-Film "Wer ist Hanna?", die deutschen Serien- und Filmproduktionen "GZSZ", "Anna und die Liebe", "Löwenzahn" sowie "Tatort Berlin" u. a.). Das dreiköpfige Autorenteam zeichnet nicht nur die Geschichte dieses berühmtesten Berliner Lost Places nach, sondern beleuchtet auch seine anhaltende Faszinationskraft.

Das am 08.08.2018 veröffentlichte Buch "Rummel im Plänterwald: Kulturpark – Spreepark – Lost Place. Das Buch über Berlins fast vergessenen Freizeitpark" ist das Werk von Christopher Flade. Das Buch ist stark nachgefragt bei den Lesern und befindet sich auf Platz 5 unter den Zehn bestverkauften Produkte zum Thema Berlin Fotografie Bücher. Der Verlag "Büchner-Verlag" brachte das Werk vor 1 Jahren auf Deutsch als Gebundene Ausgabe und es beinhaltet 300 Seiten. Mit 798 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 20.8x20.5x2.2 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorChristopher Flade
VerlagBüchner-Verlag
Erscheinung08.08.2018
SpracheDeutsch
Umfang300 Seiten
Gewicht798 gr
CoverGebundene Ausgabe
ProduktBuch
ASIN/ISBN3963171030
EAN9783963171031
PreisEUR 34,00 -


Abenteuer Safari-Fotografie

Abenteuer Safari-Fotografie Buch-Cover

Beschreibung Gebundenes Buch
Der bekannte Fotograf und Erfolgsautor Uwe Skrzypczak vereinigt in seinem neuesten Buch über die Natur- und Wildlife-Fotografie all seine Kreativität mit fotografischem Können auf höchstem Niveau und fundiertem, technischen Fachwissen. Mit über 800 beispielhaften Fotos, Illustrationen und Piktogrammen vermittelt er seine fotografische Vorgehensweise auch in den unmöglichsten Aufnahmesituationen und unter schwierigsten Lichtverhältnissen. Angereichert durch seine Safarierlebnisse und -erfahrungen, Wissenswertes über das Verhalten des afrikanischen Großwilds und Hinweise auf mögliche Gefahren, die davon ausgehen, gibt dieses Buch darüber hinaus auf über 50 ergänzenden Seiten nicht nur ambitionierten Naturfotografen, sondern auch Afrikareisenden wertvolle Hinweise für ihre Reiseplanung.

Das am 15.09.2016 erschienene Buch "Abenteuer Safari-Fotografie" stammt aus der Feder von Uwe Skrzypczak. Es ist auf Platz 6 in der Top 10 Liste der am besten verkauften Werke über Berlin Fotografie Bücher. Der Verlag "demipress Verlag" brachte das Werk vor 3 Jahren auf Deutsch als Gebundene Ausgabe mit 392 Seiten. Mit 1179 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 21.5x21.1x2.3 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorUwe Skrzypczak
Verlagdemipress Verlag
Erscheinung15.09.2016
SpracheDeutsch
Umfang392 Seiten
Gewicht1179 gr
CoverGebundene Ausgabe
ProduktBuch
EAN9783981820805
PreisEUR 39,95 -


Berlin in den 1920er-Jahren

Berlin in den 1920er-Jahren Buch-Cover

Das Buch ist stark nachgefragt bei den Lesern und befindet sich auf Platz 7 unter den Zehn bestverkauften Produkte zum Thema Berlin Fotografie Bücher. Der Verlag "TASCHEN" brachte das Werk dieses Jahr auf Deutsch als Gebundene Ausgabe mit 96 Seiten. Mit 540 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 26.4x21.3x1.5 cm.

Es gibt noch kein gebrauchtes Buch im Angebot.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

Autor
VerlagTASCHEN
Erscheinung30.01.2019
SpracheDeutsch
Umfang96 Seiten
Gewicht540 gr
CoverGebundene Ausgabe
ProduktBuch
ASIN/ISBN3836550520
EAN9783836550529
Preis -


Abgehoben: Eine kleine Geschichte des Fliegens in historischen Fotos aus Berlin

Abgehoben: Eine kleine Geschichte des Fliegens in historischen Fotos aus Berlin Buch-Cover

Beschreibung Es gab Zeiten in Berlin, in denen gleichzeitig sechs Flughäfen in Betrieb waren. Das ist eine Weile her, aber der Rückblick lohnt sich, zumal von den Dramen und Sensationen, die sich dort abspielten, spektakuläre Fotografien erhalten sind.
Von den frühen Experimenten Otto Lilienthals auf den Hügeln rund um die Stadt bis zum seinerzeit größten Bauwerk der Welt, dem Flughafen Tempelhof, von den Flugschauen der Pioniere in Johannisthal bis zur Luftkriegsakademie der Nazis in Gatow, von der Luftbrücke bis zum Desaster des BER: Berlin ist mit dem Fliegen schicksalhaft verbunden. Mit ihren schillernden Figuren und atemberaubenden Rekorden ist die Luftfahrt eines der facettenreichsten und zeitweise auch (über)lebenswichtigsten Kapitel in der Geschichte Berlins.

Das Buch ist stark nachgefragt bei den Käufern und befindet sich auf Platz 8 in der Top-10 bestverkauften Produkte über Berlin Fotografie Bücher. Der Verlag "Edition Braus" brachte das Werk vor 1 Jahren auf Deutsch als Gebundene Ausgabe mit 132 Seiten. Mit 699 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 21x24x1.7 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

Autor
VerlagEdition Braus
Erscheinung05.10.2018
SpracheDeutsch
Umfang132 Seiten
Gewicht699 gr
CoverGebundene Ausgabe
ProduktBuch
EAN9783862281794
PreisEUR 24,95 -


Geisterstätten Berlin: Vergessene Orte

Geisterstätten Berlin: Vergessene Orte Buch-Cover

Das am 31.10.2014 veröffentlichte Buch "Geisterstätten Berlin: Vergessene Orte" ist das Werk von Arno Specht. Das Buch ist stark nachgefragt bei den Kunden und befindet sich auf Platz 9 Hitliste bestverkauften Produkte zum Thema Berlin Fotografie Bücher. Der Verlag "Jaron" brachte das Werk vor 5 Jahren auf Deutsch als Taschenbuch mit 96 Seiten. Mit 299 gr Gewicht ist es relativ schwer. Die Maße betragen 23.8x16.6x1.5 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorArno Specht
VerlagJaron
Erscheinung31.10.2014
SpracheDeutsch
Umfang96 Seiten
Gewicht299 gr
CoverTaschenbuch
ProduktBuch
ASIN/ISBN389773754X
EAN9783897737549
PreisEUR 6,93 -


Unverhüllt schön: Aktfotografie aus Osteuropa 1945-1990

Unverhüllt schön: Aktfotografie aus Osteuropa 1945-1990 Buch-Cover

Das Neue Berlin ist der Autor des am 05.10.2016 veröffentlichen Buches "Unverhüllt schön: Aktfotografie aus Osteuropa 1945-1990". Es ist auf Platz 10 in der Top 10 Liste der am meisten verkauften Werke über Berlin Fotografie Bücher. Der Verlag "Das Neue Berlin" brachte das Werk vor 3 Jahren auf Deutsch als Gebundene Ausgabe und es beinhaltet 192 Seiten. Mit 921 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 28.4x21.9x2 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorDas Neue Berlin
VerlagDas Neue Berlin
Erscheinung05.10.2016
SpracheDeutsch
Umfang192 Seiten
Gewicht921 gr
CoverGebundene Ausgabe
ProduktBuch
ASIN/ISBN336001300X
EAN9783360013002
PreisEUR 13,50 -