Andreas Gursky - Fotograf - Bücher

Top Fernkurs:

Die Bildwelt von Andreas Gursky hat, seit seine Arbeiten zu Beginn der neunziger Jahre einem breiten Publikum bekannt geworden sind, sofort eine starke Faszination ausgeübt, ihn und den Stil seiner Arbeiten schnell berühmt werden lassen. Es ist der verblüffend einfache Vorgang der Nahsicht der einzelnen Teile und der klassische Betrachterwechsel, der in der Addition der Teile zu einem großen, mächtigen Bildeindruck führt, dem diese Faszination zu verdanken ist. Hier finden Sie eine Auswahl der Bücher vom berühmten Fotografen "Andreas Gursky" aus dem großen Buch Online Shop buecher.de - Versand portofrei!:

Hier finden Sie eine aktuelle Auswahl beliebtester Andreas Gursky - Fotograf - Bücher Bücher.

Andreas Gursky: Kat. Haus der Kunst München (Cover Bild kann Abweichen)

Andreas Gursky: Kat. Haus der Kunst München (Cover Bild kann Abweichen) Buch-Cover

Beschreibung Katalog zur Ausstellung im Haus der Kunst, München
Gebundenes Buch
Die Bildwelt von Andreas Gursky hat, seit seine Arbeiten zu Beginn der neunziger Jahre einem breiten Publikum bekannt geworden sind, sofort eine starke Faszination ausgeübt, ihn und den Stil seiner Arbeiten schnell berühmt werden lassen. Es ist mitunter der verblüffend einfache Vorgang der Nahsicht der einzelnen Teile und der klassische Betrachterwechsel, der in der Addition der Teile zu einem großen, mächtigen Bildeindruck führt, dem diese Faszination zu verdanken ist.

Genauso lassen sich noch andere Merkmale feststellen, etwa die Bildlichkeit transitorischer Vorgänge, die das Zeitzeichengleiche in den Arbeiten Andreas Gurskys besonders stark sichtbar werden läßt. Kein anderer Künstler, der mit Fotografie arbeitet, hat so zielgerichtet und bereits in seinen ersten Arbeiten ein Wechselspiel verschiedener optischer wie semantischer Welten in seinem Werk vorgeführt. Ob das nun beispielsweise die in den Regalen wie Skulpturen aufgestellten Nike-Schuhe sind, deren Präsentation in Vermehrung und strenger geometrischer Ausrichtung zu einem minimalistischen Akt selbst werden, oder so scheinbar nichtssagende Sujets wie die des Rheins bei Düsseldorf, in denen das Abwesende zur Darstellung kommt. In seinen neuen Arbeiten zeigt er in dieser ihm völlig eigenen Bildsprache den Kosmos des bekannten und nicht erfahrbaren Exotismus, des vermeintlich global abrufbaren Zeichens.

Erstmals wieder seit 1998 kommt es jetzt zu einer überblicksweisen Präsentation von Arbeiten Andreas Gurskys in Deutschland, der Katalog mit eigens vom Künstler ausgewählter und zusammengestellter Bildstrecke ist die erste Publikation seit der großen Einzelausstellung 2001 im Museum of Modern Art in New York.

Das am 07.02.2007 veröffentlichte Buch "Andreas Gursky: Kat. Haus der Kunst München (Cover Bild kann Abweichen)" ist das Werk von Thomas Weski. Es ist das am meisten verkaufte Buch zu dem Thema Andreas Gursky - Fotograf - Bücher und ist auf dem ersten Platz bei Amazon. Der Verlag "Snoeck Verlag" brachte das Werk vor 11 Jahren auf Deutsch als Gebundene Ausgabe und es beinhaltet 160 Seiten. Mit 1642 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 33.5x25.8x1.9 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorThomas Weski
VerlagSnoeck Verlag
Erscheinung07.02.2007
SpracheDeutsch
Umfang160 Seiten
Gewicht1642 gr
CoverGebundene Ausgabe
ProduktBuch
ASIN/ISBN3936859507
EAN9783936859508
PreisEUR 38,07 -


50 zeitgenössische Fotografen, die man kennen sollte (50, die man kennen sollte..., Band 5)

50 zeitgenössische Fotografen, die man kennen sollte (50, die man kennen sollte..., Band 5) Buch-Cover

Beschreibung Gebundenes Buch
50 zeitgenössische Fotografen, die man kennen sollte - ein Band, der die wichtigsten internationalen Fotokünstler der Gegenwart präsentiert und eine spannende Entdeckungsreise in die unerschöpflich vielfältige Welt der zeitgenössischen Fotografie bietet: Ob Landschafts-, Porträt-, Akt- oder Modefotografie, ob experimentell, poetisch, dokumentarisch, gesellschaftskritisch, oder nahezu abstrakt - es gibt kaum einen Stil oder ein Thema, mit dem sich die heutigen Fotografen nicht befasste.

Nach Geburtsjahr chronologisch angeordnet, werden die einzelnen Fotografen auf einer Doppelseite vorgestellt. Von David Bailey, der sich der Fashion- und Porträtfotografie widmet und das "Rolling London" der 1960er mit der Kamera einfing, bis hin zu Richard Mosse, einem jungen irischen Fotografen, dem durch seine verfremdenden Infrarot-Aufnahmen von der Landschaft und den Soldaten im Kongo eine ungewöhnliche neuartige Perspektive auf dieses bürgerkriegsgebeutelte Land gelingt.

Mit informativen Texten und zahlreichen Abbildungen bietet dieses Buch einen einzigartigen Überblick und präsentiert namenhafte Vertreter ihres Fachs wie Nan Goldin, Annie Leibovitz, William Eggleston, Sebastião Salgado sowie Sally Mann, Nobuyoshi Araki, Dayanita Singh, Juergen Teller und Alec Soth.

Der Band enthält folgende Fotografen:

Nobuyoshi Araki; David Bailey; Roger Ballen; Tina Barney; Nick Brandt; Edward Burtynsky; Sophie Calle; Anton Corbijn; Gregory Crewdson; Antoine d'Agata; Philip-Lorca diCorcia; Rineke Dijkstra; William Eggleston; Nan Goldin; Paul Graham; Andreas Gursky; Candida Höfer; Pieter Hugo; Rinko Kawauchi; Michael Kenna; Josef Koudelka; Annie Leibovitz; Sally Mann; Steve McCurry; Ryan McGinley; Susan Meiselas; Joel Meyerowitz; Boris Mikhailov; Sarah Moon; Daido Moriyama; Richard Mosse; Zanele Muholi; Martin Parr; Paolo Pellegrin; Eli Reed; Thomas Ruff; Sebastião Salgado; Viviane Sassen; Martin Schoeller; Cindy Sherman;...

Brad Finger ist der Verfasser des am 27.03.2017 erschienenen Buches "50 zeitgenössische Fotografen, die man kennen sollte (50, die man kennen sollte..., Band 5)". Es ist das zweitbeste Buch zu dem Thema Andreas Gursky - Fotograf - Bücher und es belegt den zweiten Platz bei Amazon. Der Verlag "Prestel Verlag" brachte das Werk vor 1 Jahren auf Deutsch als Broschiert mit 160 Seiten. Mit 581 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 24.4x20.2x1.7 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

» Kursangebote Kreativität & Medien bei Deutschlands größter Fernschule - ILS



AutorBrad Finger
VerlagPrestel Verlag
Erscheinung27.03.2017
SpracheDeutsch
Umfang160 Seiten
Gewicht581 gr
CoverBroschiert
ProduktBuch
ASIN/ISBN3791382608
EAN9783791382609
PreisEUR 9,99 -


Die Konstitution der Dinge: Phänomene der Abstraktion bei Andreas Gursky (Image)

Die Konstitution der Dinge: Phänomene der Abstraktion bei Andreas Gursky (Image) Buch-Cover

Beschreibung Phänomene der Abstraktion bei Andreas Gursky
Broschiertes Buch
Mit seinen monumentalen Fotografien gilt Andreas Gursky wie kaum ein anderer zeitgenössischer Künstler als Diagnostiker der Globalisierung. Sein Instrument: eine neue Bildsprache, deren Ausdrucksfülle stets in Zusammenhang mit der Abstraktion und der digitalen Bildbearbeitung gesehen wird.Eva Witzel legt mit diesem Buch die erste umfassende Untersuchung der Abstraktionsphänomene in Gurskys Werk von 1984 bis 2001 vor und identifiziert in synoptischer Analyse die Phasen und Strategien der Bildfindung. Dabei etabliert sie den Terminus "abstrakt" für die thematische Interpretation: als essenzielle Verdichtung des Motivs, die über den singulären Gegenstand hinaus auf etwas Universales weist.

Eva Witzel ist der Autor des am 29.12.2011 erschienenen Buches "Die Konstitution der Dinge: Phänomene der Abstraktion bei Andreas Gursky (Image)". Es handelt sich um das drittbeste Werk zu dem Thema Andreas Gursky - Fotograf - Bücher bei Amazon. Der Verlag "Transcript" brachte das Werk vor 7 Jahren auf Deutsch als Taschenbuch und es beinhaltet 378 Seiten. Mit 540 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 22.7x13.9x2.8 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorEva Witzel
VerlagTranscript
Erscheinung29.12.2011
SpracheDeutsch
Umfang378 Seiten
Gewicht540 gr
CoverTaschenbuch
ProduktBuch
ASIN/ISBN3837618277
EAN9783837618273
PreisEUR 34,80 -


Die Bilder von Andreas Gursky. Realismus oder Abstraktion?: Fünf Beispiele aus dem aktuellen Werk des Fotografen

Die Bilder von Andreas Gursky. Realismus oder Abstraktion?: Fünf Beispiele aus dem aktuellen Werk des Fotografen Buch-Cover

Beschreibung Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Kunst - Fotografie und Film, Note: 1-, Philipps-Universität Marburg (Kunstgeschichte), Veranstaltung: Mittelseminar: Fotografie nach der Fotografie: Das digitale Bild, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Dokumentarischer Realismus oder digitale Manipulation, modernistischer Idealismus oder postmoderner Skeptizismus, Kunst oder Kommerz, konzeptuelle Strenge oder spontane Beobachtung, Fotografie oder Malerei - diese Antagonismen haben so manche scharfe Diskussion ausgelöst. Für Gursky sind sie keine Gegensätze, sondern Gefährten. Er hat die Fähigkeit viele dieser scheinbaren Polaritäten in seine Arbeiten zu integrieren." Ich möchte in den folgenden Ausführungen zu Lebenslauf, Arbeitsform und Werk des zeitgenössischen Fotografen Andreas Gursky auf dessen aktuelle Arbeiten eingehen, die zur Zeit im Museum für Moderne Kunst in Frankfurt am Main ausgestellt sind. Die Auswahl begrenzt sich auf sechs seiner jüngsten Werke. Die Entwicklung der Werke Gurskys, etwa vom Anfang der 80er Jahre an, ist im MMK nicht dokumentiert, Die Betrachtung des Gesamtwerks Gurskys wird in dieser Arbeit demnach nicht Gegenstand sein. Ich möchte im folgenden der Frage nachgehen, inwiefern sich die "scheinbaren Polaritäten", vor allem Gurskys geliebteste, die Polarität zwischen Realismus und Abstraktion, in den Werken des Künstlers bemerkbar machen.

Das am 31.01.2008 erschienene Buch "Die Bilder von Andreas Gursky. Realismus oder Abstraktion?: Fünf Beispiele aus dem aktuellen Werk des Fotografen" ist das Werk von Ann-Katrin Kutzner. Es steht auf Platz 4 in der Top 10 Liste der am besten verkauften Werke über Andreas Gursky - Fotograf - Bücher. Der Verlag "GRIN Verlag" brachte das Werk vor 10 Jahren auf Deutsch als Taschenbuch und es beinhaltet 28 Seiten. Mit 100 gr Gewicht ist es leicht. Die Maße betragen 21x14.8x0.3 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorAnn-Katrin Kutzner
VerlagGRIN Verlag
Erscheinung31.01.2008
SpracheDeutsch
Umfang28 Seiten
Gewicht100 gr
CoverTaschenbuch
ProduktBuch
ASIN/ISBN3638901882
EAN9783638901888
PreisEUR 10,79 -


In Love with Photography

In Love with Photography Buch-Cover

Volker Hinz ist der Buchautor des am 01.10.2015 veröffentlichen Buches "In Love with Photography". Es ist auf Platz 5 in der Top 10 Liste der am meisten verkauften Bücher über Andreas Gursky - Fotograf - Bücher. Der Verlag "Edition Lammerhuber" brachte das Werk vor 3 Jahren auf Englisch als Gebundene Ausgabe mit 424 Seiten. Mit 717 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 35.8x28.9x5.2 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorVolker Hinz
VerlagEdition Lammerhuber
Erscheinung01.10.2015
SpracheEnglisch
Umfang424 Seiten
Gewicht717 gr
CoverGebundene Ausgabe
ProduktBuch
ASIN/ISBN3903101001
EAN9783903101005
PreisEUR 102,19 -


Räume

Räume Buch-Cover

Lucinda Devlin ist der Autor des am 01.07.2000 erschienenen Buches "Räume". Das Buch ist stark nachgefragt bei den Lesern und befindet sich auf Platz 6 unter den Zehn bestverkauften Produkte über Andreas Gursky - Fotograf - Bücher. Der Verlag "Verlag der Buchhandlung König" brachte das Werk vor 18 Jahren auf Englisch als Gebundene Ausgabe mit 156 Seiten. Mit 953 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 29.2x22.9x1.9 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

AutorLucinda Devlin
VerlagVerlag der Buchhandlung König
Erscheinung01.07.2000
SpracheEnglisch
Umfang156 Seiten
Gewicht953 gr
CoverGebundene Ausgabe
ProduktBuch
ASIN/ISBN3883753688
EAN9783883753683
PreisEUR 16,04 -


FOTOGRAFIS collection reloaded: Von Alfred Stieglitz bis Andreas Gursky. Katalog zur Ausstellung

FOTOGRAFIS collection reloaded: Von Alfred Stieglitz bis Andreas Gursky. Katalog zur Ausstellung Buch-Cover

Der Verlag "Jung u. Jung" brachte das Werk vor 10 Jahren auf Deutsch als Broschiert mit 128 Seiten. Mit 581 gr Gewicht ist es ziemlich schwer. Die Maße betragen 25x20.5x1.1 cm.

Jetzt bei Amazon kaufen ⇒ oder Zu meiner Amazon-Wunschliste hinzufügen

Autor
VerlagJung u. Jung
Erscheinung10.09.2008
SpracheDeutsch
Umfang128 Seiten
Gewicht581 gr
CoverBroschiert
ProduktBuch
ASIN/ISBN3902497475
EAN9783902497475
PreisEUR 4,79 -