Adobe Premiere Rush zu langsam

Adobe Premiere Rush ist eigentlich dazu gedacht recht schnell und unkompliziert Videos zu schneiden, bearbeiten, verbessern und online zu stellen. Doch nach nur ein paar kleinen Projekten kann es vorkommen, dass die Software unerträglich langsam startet. Außerdem dauert es sehr lange bis man ein Projekt überhaupt anlegen kann.

Lösung
Eine ganz einfache Lösung – man sollte die Synchronisierung mit der Adobe Cloud bei jedem Projekt deaktiviert. Danach startet Rush wieder blitzschnell – genauso wie es ursprünglich gedacht war. Also zusammgengefasst:

  1. Bei jedem neu angelegten Projekt das Kästchen „Mit Creative Cloud synchronisieren (engl.: Sync with Creative Cloud)“ unten links deaktivieren.
    Adobe Premiere Rush - create new project, sync with creative cloud
  2. Falls bereits Projekt vorhanden sind und Premiere Rush startet sehr langsam, in der Projektübersicht rechts unten unter jedem Projekt auf drei Punkte klicken und  auch „Synchronisierung deaktivieren (engl.: Turn Sync On)“.
    Adobe Premiere Rush - existing roject, turn sync off with creative cloud

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.