Lounge Chair Video

Dieses Video ist ein Muss für jeden Fan des Designer (Ehe-) Paares Ray und Charles Eames. Dieses Werbevideo aus dem Jahre 1956 zeigt den Aufbau, das tolle Testen 🙂 und anschliessenden Versand des damals revolutionären Sessels „Lounge Chair“. Ihre Erfahrungen mit dem Verleimen der Holzplatten sammelten die beiden übrigens beim Verarzten der verletzte Soldaten im Zweiten Weltkrieg – damals haben sie das „Design“ der Beinschienen verantwortet. Das angesammelte Know How haben sie für den aus meiner Sicht den besten Designer Sessel aller Zeiten verwendet. Das Lounge Chair Video Anschauen und staunen!

Quelle: youtube, Video „Eames Lounge Chair Assembly Short Film“ von omidimo

Bar Lounge Musik – edles Reckeln auf dem Designer Sessel

Hmmm. Was für schöne Proportionen, geschwungene Kurven und unwiderstehliche Formen. Die Rede ist natürlich nur von dem Designer Sessel. Der aufmerksame Leser wird es schon erraten haben, von welchem Designer-(Paar) dieses geile Stück ist 🙂

Bar Lounge Musik - Designer Sessel

Advent, Advent, mein Tischlein brennt

Vom Feuer im Wohnzimmer hört man meistens leider oft in der Weihnachtszeit. Doch bei diesem Designer Tisch mit einer eingebauten Feuerstelle braucht man sich keine Sorgen zu machen (oder doch?). Das Feuer auf dem Tisch ist gewollt und kontrolliert. Sie können sich sehr gut die überraschten Gesichter Ihrer Freunde vorstellen, wenn sie ganz entspannt ein paar Würstchen aus der Küche holen und dann sehr relaxt das Feuer mitten auf dem Wohnzimmer-Tisch entzünden, um die Würstchen vor den eingefrorenen Besuchern zu grillen 🙂 Zugegeben, vielleicht nicht der beste Einsatz für den Feuertisch, aber ein möglicher…
Gesehen bei schultedesign.de

Design Feuer Tisch

Ganz schön heiß
Bei den Feuermöbeln von Schulte Design brennt garantiert nichts an – auch wenn die Flammen romantisch lodern.
Die Tisch-Version in 60 cm x 120 cm lässt sich in der Mitte aufschieben und gibt dann sein heißes Geheimnis preis. Der integrierte Feuereinsatz der Marke EcoSmart verbrennt Bioethanol völlig rauch- und abgasfrei. Deshalb kann das exklusive Möbel in jedem Raum an jeder Stelle platziert werden.
Der Matchbox als Feuertisch ist in allen Schulte Design Hölzern erhältlich.

Design Strandkorb

Genießen Sie den Sommer von seiner schönsten Seite, auch zu Hause – ob im Garten, auf der Terrasse oder am privaten Strand 😉
Design dieser Strandkörbe erinnert nur entfernt an die Nord- oder Ostsee – es ist viel mehr die Klasse der besser geführten 5-Sterne Hotels. Sie würden aber auch in einer stylischen Chill Out Bar auf Ibiza genauso eine gute Figur machen. Und warum das Ganze nur im Urlaub genießen? Holen Sie sich das Urlaubsfeeling a la Cafe del Mar nach Hause und entspannen Sie sich endlich! Ohne der Vermietung Gebühren! Und das Meer kann man schon wahrlich hören.

Design Strandkorb

Produktbeschreibung: Korpus aus Akazienholz. Mit aufklappbarem Sonnendach. Abnehmbarer und waschbarer Bezug: 100% Polyester. Die Fußablage, B/T ca. 86/87 cm, wird vorne am Korb eingehängt bzw. kann platzsparend hinten verstaut werden. Sitz-Höhe ca. 30 cm. Inklusive Sitz- und Rückenkissen. Ges.-H/B/T ca. 150/90/60 cm.

Panton Chair von Vitra – Designer: Verner Panton

Design-Produkt: PANTON CHAIR
Hersteller: VITRA
Designer: VERNER PANTON
Grösse: Höhe 83cm, Breite 50cm
Preis: 184,45 Euro (bei designhoming.com)

Vitra Panton Chair
Designer-Stuhl: 1967 galt der Panton Chair als Sensation und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Kurze Zeit danach ging er in die Serienproduktion. Einer der ersten Stühle wurde im Museum of Modern Art in New York ausgestellt und steht dort immer noch. Heute gehört der Panton Chair zu den Klassikern des modernen Möbel-Designs. Unter dem Namen „Panton Chair Classic“ wird die Originalversion aus Vollkunstoff mit Lackierung in den Farben schwarz, weiss und rot von der Firma Vitra als eine Re-Edition angeboten.

Designer Verner Panton

Designer: Verner Panton zählt zu den Gestaltern, die die Designentwicklung der 60er und 70er Jahre entscheidend prägten. Der seit Anfang der 60er Jahre in der Schweiz lebende Däne wurde bekannt als innovativer und experimentierfreudiger Entwerfer von Möbeln, Leuchten und Textilien. Neben seinen Experimenten mit Formen und Farben war Verner Panton begeistert von dem damals neuen
Material Kunststoff. Ein komfortabler und überall einsetzbarer Stuhl aus einem Guss war sein Ziel. Jahrelang war er auf der Suche nach einem Hersteller, 1963 entstand der erste Kontakt zu Vitra. Gemeinsam wurde der Panton Chair entwickelt und 1967 erstmals präsentiert.

Hier kann man eines seiner Modelle bestauen, das in diesem Design-Prozess entstanden ist:

Panton Chair Design Modell

Erhältlich ist der Panton Chair bei designhoming.com: Vitra Design Klassiker

Hersteller: Vitra
Design ist der Prozess, durch den fast alle Gegenstände, die uns umgeben, eine bestimmte Gestaltung und Funktion bekommen – vom Auto über die Büroklammer, von der Kleidung bis hin zum Stuhl. Design bedeutet nicht nur Formgebung. Design schafft die Voraussetzung dafür, dass Dinge in der gewünschten Art und Weise funktionieren. Es ist ein Prozess, in den, sich ergänzende, aber auch oft widersprüchliche Anforderungen einfliessen (Komfort, Technik, Ergonomie, Ökologie, Ökonomie, Ästhetik …). Design ist nur dann gut, wenn die Balance aller Forderungen erreicht wird.

Qualität beginnt bei den richtigen Materialien von zuverlässigen, verantwortungsvollen Lieferanten. In der Fabrik werden die Möbel von Vitra nach genau vorgegebenen Standards von Mitarbeitern produziert, die für die Qualität jedes einzelnen Produkts verantwortlich sind.

Der Qualitätsanspruch endet nicht in der Fabrik – der Service-Gedanke ist für Vitra und die Handelspartner genauso wichtig wie die Herstellung der Möbel selbst. Um den Kunden eine gleichbleibend gute Qualität aller Vitra-Produkte zu sichern, unterhalten das Unternehmen ein eigenes Test-Center. Die Testanforderungen dort liegen weit über den geforderten Normen.

Der Panton Chair von Verner Panton ist die 1998 Re-Edition des Panton Cair Classic. Der Vollkunststofffreischwinger aus Polypropylen ist in 5 Farben erhältlich: schwarz, blau, rot, weiss und gelb. Er hat eine matte Oberfläche und ist auch für den Einsatz im Freien geeignet.

Fatboy Design Sitzsack

Fatboy Design SitzsackIch habe schon einige Kissen in meinem Leben gesehen. Mal harte, mal weiche. Mal alte, mal neue. Aber noch nie solche große!!! Normalerweise funktioniert die Miniaturisierung im Design sehr gut – alles was kleiner dargestellt wird als es im wirklichen Leben ist, wirkt sehr „niedlich“. Die Fans der Eisanbahnmodelle scheinen sogar in diese kleinen Abbildungen unsterblich verliebt zu sein (und nicht in ihre Frauen). Bruno Paulot hat mir mal erzählt er kenne einen Designer, der weltweit als eine Art Feuerwehrlösung für brennende Projekte eingesetzt wird und er hat ihm sein Geheimnis verraten, wie man alle von seinen Layouts am besten überzeugen kann: Er druckt seine Entwürfe viel verkleinert aus. Ganz einfach. Reduziert auf eine kleine Fläche wirkt eine Seite viel schöner als 1:1

In diesem Fall funktioniert die Vergrößerung des bekannten Designs (einen Kissen müsste jeder in der westlichen Welt kennen) auch sehr gut. Weil nämlich der Mensch, der dieses sonderbare Möbelstück verwendet verniedlicht wird. Wie in dem Land der Riesen glaubt man auf einem gigantischen Stuhl, ganz in der Nähe des Kissens in einer atemberaubender Höhe zu sitzen und mit den Beinen zu baumeln.

Fatboy Design Sitzsack 2

Diese Riesen Kissen gibt es in unterschiedlichen Formen und Farben bei myfatboy.de für die Preise ab ca. 99,- Euro mit kostenlosem Versand.

Hier ist die Herstellerbeschreibung:

Fatboy Sitzsack

Fatboy ist ein Sitzsack und doch mehr!
Der Fatboy schmiegt sich perfekt ihrem Körper an, wenn Sie in ihm sitzen. das Designer-Stück garantiert bequemes sitzen und entspanntes relaxen. Ihr Fatboy zum Loungen, Spielen, Kuscheln, Chillen, leben!