Nokia 7373 Special Edition im Giambattista Valli Design

Das Luxus Handy ist ab März 2007 in ausgewählten Ländern in Europa für ca. 280 € erhältlich.

Nach der sehr erfolgreichen L’Amour Collection stellt Nokia jetzt eine gemeinsam mit Star-Modedesigner Giambattista Valli entwickelte Special Edition des Nokia 7373 Mobiltelefons vor. Im Rahmen der einzigartigen Kooperation mit Stardesigner Valli, kehrt Nokia als Pionier im Bereich mobiler Fashion-Accessoires in die Welthauptstadt der Mode, zur Fashion Week nach Paris, zurück. Bereits 1999 begann hier mit der Vorstellung des Nokia 8210 die Verschmelzung von Mode und Mobilfunktechnik.
Nokia 7373 Special Edition BlackChrome

„Die Idee, das Mobiltelefon als Modeaccessoire zu definieren, hat mich sofort fasziniert“, erläutert Giambattista Valli. „Wie ein Kleid, Schuhe oder Schmuck folgt nun auch die Nokia 7373 Special Edition dem Thema meiner Kollektion. Passend zu unserer Stimmung wechseln wir Handtaschen oder tauschen den Inhalt. Es ist erstaunlich zu sehen, wie Nokia es geschafft hat, dies in der Welt der Mobilität zu übertragen. Einfach die SIM-Karte aus einem Mobiltelefon herausnehmen und sie in ein anderes einlegen, welches dem eigenen Stil zum gewählten Zeitpunkt am besten Ausdruck verleiht.“

Als echtes Fashion-Mobiltelefon kombiniert die Nokia 7373 Special Edition den Glamour der L’Amour Collection mit dem trendsetzenden Designstil von Giambattista Valli. Die Nokia 7373 Special Edition wird es in zwei unterschiedlichen Farbvarianten geben, beide mit verführerischen Accessoires versehen, die die unverwechselbare Handschrift von Giambattista Valli tragen. Bei der Nokia 7373 Special Edition in Powder Pink präsentiert sich der Luxus der L’Amour Collection in Form eines Perlenkettchens als Trageriemen und einem winzigen, silbernen Totenkopf mit rosafarbenen Augen. Mit diesem einzigartigen Set interpretiert Valli auf seine Art die widersprüchlichen Elemente einer intensiven Romanze. Die Nokia 7373 Special Edition in Black Chrome verbindet einen elegant schwarzen Hochglanz-Look mit einem onyxfarbenen, grobgerippten Trageriemen. Ein schwarzer Totenkopf mit anthrazitfarbenen Augen gibt diesem Mode-Accessoire einen sinnlichen Kontrast.

Nokia 7373 Special Edition Powder Pink
Nokia 7373 Special Edition PowderPink
Für stilbewusste Menschen gleicht die Nokia 7373 Special Edition einer wunderschön gestalteten Einladung in die Welt des Glamours und der Laufstege. Die Nokia 7373 Special Edition garantiert ihrem Besitzer zudem einen exklusiven Einblick in die Welt des Giambattista Valli. In jedem Gerät ist ein „Backstage-Pass“ vorinstalliert – ein Video, das einen Blick „hinter die Kulissen“ des Lebens und der Arbeit von Giambattista Valli gewährt. Eine Auswahl von Valli selbst entworfenen Display-Hintergrundbildern und Grafiken sowie der exklusiv für die Nokia 7373 Special Edition entwickelte Klingelton „Rhodium“ runden das Verkaufspaket ab.

Erstmals zu sehen sein wird die Nokia 7373 Special Edition auf der „Dress your Nokia in Giambattista Valli“-Party während der Fashion Week in Paris.

Die Nokia 7373 Special Edition wird ohne Steuern und Vertrag zum Preis von ca. 280 EUR ab März 2007 in ausgewählten Ländern in Europa erhältlich sein.

3 Gedanken zu „Nokia 7373 Special Edition im Giambattista Valli Design“

  1. Das Nokia 7373 Special Edition Powder Pink ist wunderschön 🙂 als ich es das erste mal gesehen hab war es Liebe auf den ersten Blich hahah *lol* Jetzt im ersnt… ich finde, dass Nokia und der Designer hier ein wirklich einzigartiges Model geschaffen haben und es einfach wunderschön ist 🙂 Ich wünsche mir dieses Handy so sehr nur leider ist es zu teuer und meine Eltern würden nur 100€ bezahlen…also kann ich es vergessen…aber außer dem Preis gefällt mir alles 😉

  2. mir hat das nokia handy 7373 auch richtig gefallen, ich werde es mir warscheinlich kaufen aber ich würde gerne wissen ob es dieses handy schon in österreich gibt? ich würe auch gerne wissen wo die kamera eingebaut ist und ob es usb hat!

    bitte antwortets , das würde mir wirklich sehr helfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.