Farben-LEDs in der Architektur

Die LEDs werden immer günstiger und stromsparender – eine sehr gute Kombination um große Flächen in die Leinwände zu verwandeln. Die Architektur als eine große Projektionsfläche für Designer, Architekten und Planer. Durch die Ansteuerung der RGB-Farbwerte jedes einzelnen LEDs können nicht nur Farbflächen sondern auch Animationen und Farbwechsel erzeugt werden.

Farben-LEDs an der Takarazuka University
Farben-LEDs an einem Hochhaus

Animationen sind mit den stromsparenden LEDs auch möglich:
LED Farben in RGB
Je kleiner die Fläche der eingesetzten Leuchtdioden, umso mehr Freiheit für die Gestaltung der Animation. Aus tausenden von Pixeln entsteht ja schliesslich auch ein Bild.

Ein Gedanke zu „Farben-LEDs in der Architektur“

  1. Schon erstaunlich, wie Licht ein Bauwerk inszenieren kann, auch wenn die Architektur an sich nicht sonderlich spektakulär ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.