Design Amazon Werbemittel

Heute hat mich ein Arbeitskollege auf ein neues Werbemittel von Amazon aufmerksam gemacht (gesehen in einem griechischen Blog):
Design Amazon Werbemittel

Funktionsweise: beim Mouseover über ein kleines Foto des von Blogschreibern empfohlenem Buches, erscheint ein kleines Inlayer Popup Fenster unmittelbar in der Nähe vom Bild (Grafik siehe oben). Die Gestaltung dieses Banners grenzt sehr knapp an der Perfektion einer Online Werbung.

  • Zum Einen ist die Werbeinformation kontext sensitiv und damit im Interesse des Users, zum anderen die Gestaltung ist wirklich sehr gelungen, die wichtigsten Informationen (hier ist der normale Text bewusst unscharf gemacht worden, um die Anhaltspunkte für die Wahrnehmung zu verdeutlichen).
  • Links oben, wo das Auge des Betrachters auch startet ist das Logo von Amazon, was sofort das Vertrauen als eine wichtige Basis für den Kaufabschluss schafft.
  • Dann natürlich noch mal die Abbildung des Buches, was die Verbindung zu dem vorher gesehenen bringt.
  • Als nächstes die Überschrift, klar von der Form und Farbe vom Rest der textlichen Information getrennt.
  • Der Preis ist fett und rötlich gefärbt, was automatisch einen reduzierten Preis signalisiert (obwohl es dafür keinen Anhaltspunkt gibt – beim zweiten Blick scheint es ein Normalpreis zu sein.)
  • Dann rutscht der Blick des Users auf die Sterne der Bewertungen und landet „unwiderruflich“ auf dem „jetzt kaufen!“ Button. Erst hat es mich gewundert, dass dieser Button im Gegensatz aller Empfehlungen und Standards oben rechts positioniert ist. Doch beim genauen Hinsehen, ist er exakt auf „dem Weg“ des Mauszeigers und Blickes zur Schliessen Taste – ein ganz schön rafinierter Zug!

Fazit: so sollte Werbung sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.